Bilderrahmen - Bilder, Kunst und Accessoires perfekt inszeniert

 

 

Schon im Fotokurs “Frühling im Bilderrahmen” erkläre ich, wie wichtig ein ruhiger, möglichst frei gestellter Hintergrund für die Wirkung eines schönen Bildmotives ist. Wie das in der Praxis aussieht, zeigt dieses Video:

Auch wenn Sie vielleicht das Englisch des Fotografen nicht verstehen: es wird durchaus deutlich, was er sagen will. Wenn Sie Motive in Ihrem Garten suchen, konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche, nämlich auf die Blüte oder die Pflanze. Unwichtige Details wie ein Gartentor, ein Zaun, Erde, Beeteinfassung etc. stören nur. Gehen Sie mit der Kamera näher dran und blenden Sie so alles aus, was vom Blick auf die Blüte stört.

Hilfreich dabei ist die Verwendung eines Stativs und der Liveview-Modus Ihrer Kamera. Im Video ist die kleine, spiegellose Spiegelreflexkameras von Olympus, die PEN E-P3 im Einsatz. Ein wahres Schätzchen. Hat den Chip einer großen Profikamera und ist dabei wirklich winzig und leicht. Eine ideale Zweitkamera für Profis und eine Immer-dabei-Kamera für Hobbyfotografen. Aber dies sei nur so nebenbei erwähnt. Denn Sie wissen ja: Der Fotograf macht die Fotos und nicht etwa die Kamera. Egal welche Marke im Spiel ist, es liegt an Ihnen, das Beste rauszuholen.

Und wenn Sie das geschafft haben, vergessen Sie nicht, Ihre schönsten neuen Fotos auszubelichten und schön einzurahmen. Denn erst in einem Bilderrahmen an der Wand, kommen sie richtig zur Geltung.

So viel ist klar: Professionell gerahmte Bilder mit Passepartout wirken einfach schöner und wertiger. Andererseits scheuen viele Menschen den vermeintlichen Aufwand und legen ihre Bilder einfach so in den Rahmen. Ohne Passepartout oder, noch bescheidener, sie legen das Bild auf die mitgelieferte Einlage des Rahmens. Dabei hat das Passepartout nicht nur die Aufgabe, das Bild schön einzurahmen. Viel wichtiger als das ist der Schutz des Bildes. Das Passepartout hält Abstand zwischen Bild und Glas und verhindert beispielsweise, dass ein Foto an der Glasscheibe festklebt und dadurch beschädigt wirkt.

Es wird Zeit, mit den Gerüchten über das vermeintlich komplizierte Rahmen mit Passepartout aufzuräumen. Das Video-Tutorial zeigt Schritt für Schritt den Weg vom Bild, über das Ausmessen von Passepartout und Bilderrahmen bis hin zu perfekt gerahmten Bild. Da bleiben keine Fragen mehr offen. Oder doch? Dann kommentieren Sie einfach und wir helfen umgehend.

Sie sehen: Professionelles Rahmen mit Passepartout ist einfacher als gedacht. Doch es geht sogar noch einfacher: Nutzen Sie den MagicFramer von rahmenversand.com und dann nehmen Ihnen die Bilderrahmenexperten alles ab. Sie laden nur noch die Druckdatei Ihres Wunschbildes hoch, suchen sich Rahmen und Passepartout aus, legen die Größe des Wandbilds fest und den Rest übernimmt rahmenversand.com. In wenigen Tagen schon bekommen Sie ein perfekt gerahmtes Bild.

Aluminiumrahmen LondonRastlose Menschen ziehen öfter mal um. Nicht dass sie damit ein Problem hätten. Ganz im Gegenteil. Sobald es ihnen an einem Ort zu langweilig wird oder wenn es für sie nichts mehr zu tun gibt, packen sie ihre Sachen und los geht’s. Wobei: Das mit den Sachen packen, kann ganz schön heikel sein. Aber nur für Ungeübte.

Umzugsprofis richten dagegen ihre Wohnung von vorne herein so ein, dass sie im Zweifel binnen weniger Tage (oder gar Stunden) auf zum nächsten Projekt ziehen können. Das ist gelebte Flexibilität und keineswegs eine Erfindung der heutigen Zeit. Handwerksgesellen gehen schon seit Jahrhunderten auf die Walz und lernen so Land, Leute und vor allem neue Techniken kennen. Beste Voraussetzungen, um sich anschließend als Meister ihres Fachs niederzulassen.

Wenn heutzutage also Firmen Mitarbeiter in die große weite Welt (oder nur quer durch Deutschland) entsenden, so ist dies durchweg positiv. Insbesondere wenn gute Firmen ihren Mitarbeitern beim Umzug helfen. Wohl dem, der so einen Arbeitgeber hat.

Wenn dann auch noch die Einrichtung umzugsfreundlich ist, kann fast nichts mehr schief gehen: Leichte Möbelstücke, gerne auch in einzelnen Modulen und auf Rollen. Utensilien und Wohndekor, das gleichermaßen leicht und doch auch bruchsicher sind. Bilderrahmen aus Alu, beispielsweise Alurahmen “London”, gehören unbedingt dazu. Egal in welchem Format: Dieser wunderschöne, elegante Bilderrahmen passt zu jedem Ambiente, wirkt absolut zeitlos und ist so stabil, dass er auch den nächsten Umzug von Berlin nach Hamburg (und wieder zurück) völlig ohne Blessuren übersteht. Ein Rahmen, der Umziehen leicht macht und auch das spätere Einrichten so einfach, wie nie zuvor.

14. April 2011

Lesefutter für Hobbyfotografen: Franzis-Verlag und Pixxsel verschenken bis 30.4.2011 die ”Digitale Fotoschule – Fotografisch sehen” als E-Book. Wer es haben möchten, findet es bei Pixxsel und gibt bei der Bestellung den Gutscheincode pixxsel-hdr-2011 ein. Mit diesem Code sparen Sie immerhin 19,95 €.

Aus dem Inhaltsverzeichnis:

  • Grundlagen der Bildgestaltung
  • Architekturaufnahmen
  • Makro- und Nahaufnahmen
  • Tierfotografie
  • Menschen fotografieren
  • Moderne Stilllebenfotografie
  • Bewegung darstellen
  • Belichten in Extremsituationen

Insgesamt 155 Seiten. Gut und nützlich

Weitere Tipps zum Fotografieren gibt es auch hier.